Am 8. Juni waren zum Gegenbesuch unserer Oldie-Tour 2018 unsere Sportfreunde aus Sizilien zu Gast auf dem HRK-Gelände. Das internationale Match sollte als Programmpunkt unsere Klubkerwe bereichern.

Um 14 Uhr war Kick-off, sonniges Wetter bei 25° waren optimale Bedingungen um die geplanten 3 x 20 Minuten zu absolvieren. Es entwickelte sich ein schönes Spiel mit vielen technischen Feinheiten. Die Alten können es noch, nur eben etwas langsamer. Es wurde nach den Golden-Oldie-Regeln gespielt, die unser Schiedsrichter Hans perfekt anwendete. Auch wenn es so aussah, dass wir leicht überlegen waren endete das Spiel Unentschieden, wie immer bei Oldie-Spielen. Natürlich gab es noch die berühmte 3. Halbzeit. Bei gekühlten Getränken wurden Gastgeschenke Ausgetauscht und viel Rugby-Latein erzählt, da blieb kein Auge trocken….  Natürlich war eine Besichtigung der Oldie-Lounge zur Happy-Hour ein Pflichttermin, der nicht versäumt werden durfte. Später am Abend mischten sich unsere Gäste dann unter das Party-Volk und alle hatten viel Spaß in der lauen Sommernacht.

An dieser Stelle vielen Dank an Roy für seine Übersetzungen ins italienische, an Niall für die Empfangs-Location und natürlich alle Teilnehmer.