Dunkel, unübersichtlich und schnell ging es am Freitagabend zu, als die Jugend des HRK sich in Eppelheim bei „World of Laser“ traf. Mit insgesamt 24 Personen, aufgeteilt in 4 Teams ging es darum die Gegner taktisch zu umgehen und mit seinen Teampartnern zusammenzuarbeiten. In einem kleinen Klubinternen Turnier haben immer 2 Teams gegeneinander gespielt und versucht mehr Punkte als das andere zu erlangen. Nach jeweils 15 Minuten Spielzeit ist eine Runde vorbeigewesen und es gab etwas Zeit, um wieder zu Atem zu kommen, denn bei diesem schnelllebigen Spiel kam der sportliche Aspekt nicht zu kurz. Nicht wenige haben sich über die kühlen Getränke und die heiße Pizza, die es im Anschluss im Ruderklub gab gefreut.