Finalspiele um Einzug in European Challenge Cup terminiert

Lange mussten wir warten, nun ist es offiziell! Die beiden Finalspiele um den Einzug in den European Rugby Challenge Cup gegen den rumänischen Spitzenklub Timisoara Saracens finden am 31. März in Rumänien sowie am 21. April in Heidelberg statt. Dies wurde vergangene Woche offiziell bestätigt. Somit genießt der HRK den leichten Vorteil das Rückspiel am heimischen Harbigweg austragen zu können.

Der Sieger aus beiden Vergleichen bestreitet dann am 11. Mai in Bilbao das Finale um den Continental Shield Wettbewerb. Dort würde der Sieger aus der Partie Krasny Yar vs. Enisei-STM warten.

2018-10-19T10:29:57+00:00